Home
   
Aktuell Alpenrösli

Herzlich Willkommen in Partnun Mehr>>>

Alpenrösli neu mit Grill! Mehr>>>

Unser Link-Tipp. Fotos von Jann Lampert. partnuner.ch Mehr>>>

Neu im Alpenrösli. Doppelzimmer mit eigenem Bad/WC! Mehr>>>

Aktuell Sulzfluh

Schärmenparty am 13. August mit den Nidwaldner-Scheidner- und Stelserbuäbä! Mehr>>>

Klettersteig Sulzfluh ist offen! Der Abstieg führt im Moment teilweise durch Mehr>>>

Ferienwohnung Schijablick noch an verschiedenen Wochen frei Mehr>>>

Klettern im Rhätikon ist jetzt auch für Einsteiger und Kinder lohnend! Mehr>>>

 

Aktuell Sulzfluh


Klettern im Rhätikon ist jetzt auch für Einsteiger und Kinder lohnend!

Vital Eggenberger hat in den Gruäba am Weg zur Tilisunahütte zahlreiche Routen im 4. Schwierigkeitsgrad eingerichtet. Die kurzen Kletterrouten sind ideal für Einsteiger und weniger geübte Kletterer. Profis klettern im Chlein Venedig die Routen Rialto, Abraxas, Freude herrscht und wie sie alle heissen.

Neuer Familien Klettergarten beim Partnunsee

Beim Partnunsee haben Bergmensch Guido Buchs und Caprez-Sport einen Klettergarten eingerichtet. Dieser ist in 20 Minuten ab Partnun Stafel erreichbar und bietet abwechslungsreiche Klettermöglichkeiten für die ganze Familie. Mehr dazu auf www.praettigau.info

Öffnungszeiten der Berghäuser in Partnun

Eines der Berghäuser in Partnun ist immer geöffnet ab 5. Mai bis 30.Oktober.

Erstellt am 15.04.2016

Neu: Markierte Schneeschuhtrails in Partnun

In Partnun sind zwei neue Schneeschuhtrail ausgeschildert. Start bei einem der beiden Berghäuser Alpenrösli oder Sulzfluh. Die eine Strecke führt zum Partnunsee und steigt dann in Richtung Sulzhüttli. Über die Partnuner Mäder mit einer fantastischen Rundsicht auf den Rhätikon führt der Trail zurück zum Partnun-Stafel und zu den Berghäusern. Der andere Schneeschuhtrail führt von Partnun über die Schollbergmäder nach St.Antönien-Rüti. Die Schneeschuhtrails sind markierte Routen in ungesichertem Gelände.Die Schneeschuhtrails sind markierte, aber nicht gesicherte Winterrouten und richten sich an Schneeschuh-Tourengänger mit vollständiger Winterausrüstung. Keine Präparierung, keine Kontrolle, Blockierungs- und Verirrungsgefahr, Lawinengefahr. Jede Begehung erfolgt auf eigenes Risiko. 

 

Schneeschuhausrüstung und Guides können von den Teams in den Berghäusern organisiert werden.

 

Die Direktlinks zu den beiden Touren:

 

>> Rundtour Rätikonblick

>> Panoramatour Schollbergmäder

Erstellt am: 19.01.2016 (dg)

Lawinenrettungs-Trainingscenter in Partnun ist nicht mehr in Betrieb!

Das Mammut Lawinenrettungs-Trainingscenter ist sehr gut geeignet um den Umgang mit LVS und Sonde zu üben. Acht Suchziele sind zu finden. Die Anlage ist selbsterklärend und kann von jeder Person frei bedient werden. 

Dynafit-Testcenter im Berghaus Sulzfluh ist in Betrieb!

Im Winter können Ski und Schuhe der neuesten Dynafitgeneration beim Berghaus Sulzfluh getestet werden. www.dynafit.com
Wir geben gerne Auskunft. Tel. 081 332 12 13

Strasse nach Partnun ist im Winter nicht mit dem Auto befahrbar.

Für übernachtende Gäste haben wir einen freien Parkplatz in St.Antönien-Rüti, unterhalb vom Hotel Büel. Im dort parkierten Anhänger kann das Gepäck für den Transport nach Partnun deponiert werden. Infos unter Tel. 081 332 12 13.
Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Erstellt am 22.11.2015

Dynafit Snowleopard-Day in Partnun am 13. März 2016

Am Sonntag, 13. März fand der beliebte Anlass bereits zum 6. Mal in Partnun statt. Jeder Höhenmeter wird mit je 1 Cent in eine Spende für den Snow Leopard Trust umgewandelt. Im Jahr 2014 wurden 117'000 Höhenmeter gelaufen und somit kam eine schöne Spende zum Schutz des Schneeleoparden zusammen. Letztes Jahr wurde dieser Rekord mit 174'000 Höhenmeter nochmals getopt und wie viele Höhenmeter dieses Jahr zusammengekommen sind steht demnächst hier. Nur eines vorneweg. Ein Teilnehmer hat alleine über 5300 Höhenmeter geschafft! Erstellt: 14. März 2016



Neuere News | Ältere News