Übernachten | Berghaus Sulzfluh

Übernachten

Artikel - Übernachten

Lasst uns die Zeit zurück drehen!

Kein elektrisches Licht, kein Stromanschluss, keine Heizung. Dafür bieten wir romantisches Kerzenlicht, Möbel von anno dazumal, Waschschüsseln und knarrende Dielen.

Das Berghaus Sulzfluh wurde im Jahr 1875 als Pension Sulzfluh gebaut und seither in seiner Ursprünglichkeit belassen. Ein echter Hingucker für Liebhaber! Das Haupthaus wird in der Gaststube mit Holz beheizt und mit Petroleumlampen erhellt. In den Zimmern befinden sich Kerzen auf dem Nachttisch und im Winter halten euch zusätzliche Decken und Bettflaschen warm.

Für grössere Gruppen oder Minimalisten bietet das Berghaus schöne "Matratzenlager" und auch Gäste die sich ein Besuch in der Hütte nicht gewohnt sind, fühlen sich in unseren modernen Doppelzimmern wohl!